Home    Kontakt
Login    Impressum   
Top
Pädagogik
 

Pädagogik

 

Was bedeutet Waldorfschule? Die Waldorfschule ist eine staatlich anerkannte Gesamtschule mit besonderer pädagogischer Prägung. Diese besondere Pädagogik möchten wir hier näher erläutern.

Auf die Grundlagen der Waldorfpädagogik gehen wir kurz ein und geben Anregungen zum Weiterlesen.

Unter dem Punkt Unterrichtsgestaltung gehen wir auf die besondere Methodik und die grundlegenden Elemente des Unterrichts ein. Es wird die Bedeutung des Klassenlehrers und Unterrichts in Epochen erläutert sowie ein Überblick über den ganzheitlichen Unterricht gegeben.

Der Lehrplan der Waldorfschule verteilt nicht den Lernstoff auf Fächer und Klassen, sondern fragt, was die Schüler gemäß ihrer Entwicklungssituation benötigen, und das fächerübergreifend. Welche Unterrichtsinhalte welche Entwicklungsschritte begleiten, versuchen wir hier über den Zeitraum der Schullaufbahn darzustellen.