Home    Kontakt
Login    Impressum   
Top
Unsere Schule
Fakten
 

Freie Waldorfschule Vordertaunus

 
gegründet: 1. August 1991
Klassen: 1 – 13, einzügig
Gymnasiale Oberstufe (ab Klasse 11)
Klassengröße: 28 Schüler
Sprachen: Englisch, Französisch, Russisch
Abschlüsse:

Hauptschulabschluss, Realschulabschluss (Gleichstellungsvermerk)
Fachhochschulreife (Schulischer Teil)

Allgemeine Hochschulreife (Zentralabitur)

  derzeit ca. 330 Schüler, 33 Lehrer
 
 

Kurzprofil

Die Freie Waldorfschule Vordertaunus ist eine einzügige, öffentliche und allgemeinbildende Schule von Klasse 1 bis 13 mit anerkannter gymnasialer Oberstufe (G9). Unsere Schule arbeitet nach den Grundsätzen der Waldorfpädagogik und wird gemeinsam von Eltern und Lehrern in freier Trägerschaft geführt. Unsere Schulgemeinschaft umfasst derzeit 304 Schüler und 42 Lehrer.
 
Ganzheitliches Lernen
Die Waldorfpädagogik stellt die Schüler in den Mittelpunkt. Sie orientiert sich an den Entwicklungsbedürfnissen des heranwachsenden Menschen. Ziel ist die ganzheitliche Entwicklung des Kindes. Daher vermittelt der Unterricht an der Waldorfschule gleichermaßen intellektuelle, kreative, künstlerische, praktische und soziale Kompetenzen. Die Schüler erwerben eine breite Allgemeinbildung und lernen eigenverantwortliches Handeln, Offenheit und Toleranz.