Betreuungsangebote

Unser "Fuchsbau"

Das Betreuungszentrum der Freien Waldorfschule Oberursel betreut 15 bis 30 Schüler*innen der Klassenstufen 1 und 2 auf dem Schulgelände. Das Konzept des Fuchsbaus ist dabei speziell auf jüngere Kinder ausgerichtet. So bietet er eine eigene Küche, separate Toiletten und einen eigenen Freibereich.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen mit den Betreuer*innen dürfen die Kinder unter Aufsicht ein sorgloses Freispiel genießen. Je nach Jahreszeit und Interesse werden weitere Aktivitäten geplant.

Es werden 2-, 3- und 5-Tagesplätze angeboten.

Die Betreuungszeiten sind von Montag bis Freitag zwischen 13:00 Uhr und 17:00 Uhr.

In den Ferien wird eine Betreuung von 08.00 Uhr bis 16.00 Uhr angeboten.
Sie können Ihr Kind in dieser Zeit flexibel abholen.
Anmeldeunterlagen und weitere Informationen erhalten Sie über das Schulbüro.


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.